Eventarchiv

Die Caribbean Golf Challenge

Die Caribbean Golf Challenge  ist ein Turnierserie mit Qualifikationsbewerben, einem nationalen Semifinale und einem internationalen Finale welche lediglich jenen Golf Clubs vorbehalten ist die an der Initiative teilnehmen.

Nach der bestandenen Qualifikationsrunde erreicht man das nationale Semifinale, welches wie auch die Vorrunden in 3 Gruppen über 18 Loch Stableford gespielt wird.

Das internationale Finale findet später in der Karibik statt.

act_golf1LG  links_2  IMG_2643

 

Golf Splash

Dieses Finale findet am Gloria Old Course statt. Während der Reise bietet sich die einmalige Gelegenheit einige der Designerplätze an der türkischen Riviera zu erkunden. Im Gloria Resort steht ein Golfpro den teilnehmenden Teams zur Verfügung und zudem besteht die Möglichkeit eine Proberunde am Old Course zu spielen, um diesen anspruchsvollen Golfplatz kennenzulernen.

gloria_golf_5  gloria_golf_1  gloria_golf_4

 

 

Samsung St. Andrews

Diese Reise in die Heimat des Golfsports ist für jeden Golfliebhaber ein Muss. In Edinburgh wird ganz exklusiv im Old Course Hotel genächtigt. Diese Hotel besticht mit seinem luxuriösen Spa und einem preisgekrönten Restaurant. Zudem können Sie die Aussicht auf den Strand West Sands Beach und den Golfplatz Links Golf Course genießen. In den nächsten Tagen besteht dann die Möglichkeit auf dem New Course, Old Course und Duke`s Course zu spielen.

SAM_7439  SAM_7425  SAM_7411

 

Golfcenterreise Lykia

http://www.golfcenter.at/finalreise-lykia-resort/

Lykia:

Lassen Sie sich diese Chance auf Sommer, Sonne, Golf und Meer nicht entgehen!
Wir wohnen im Lykia World Antalya und spielen und trainieren am Lykia Links Golf Club , dem ersten und einzigen 18-Loch Links-Golfplatz der Türkei.

Inkludiert sind:
Flughafentransfer: Hotel-Flughafen-Hotel
7 Nächte Ultra All Inclusive Verpflegung im Deluxe Zimmer
3 Greenfees am Lykia Links Golfplatz
Flughafentransfer

lykia  course  bild

 

PFS Matchplay League

Die Bestball Matchplay League ist eine neue Golfliga, die speziell an die Bedürfnisse von Hobbygolfern abgestimmt ist, und Golfern aller Leistungsklassen gleiche Chancen bietet.
Das ist deine Gelegenheit um mit einem Freund, Partner oder Familienmitglied zu zeigen, was Ihr drauf habt.
Ein Team besteht aus 2 Spielern wobei jeder Spieler bis Hcp. 36 mitspielen kann.
Die Qualifikation wird in Gruppen (Divisonen) zu 4 Teams gespielt.
Die Gastgeberclubs erklären sich im Rahmen der Vierball Bestball Matchplay League bereit, die Gegner ihrer Teams zum halben Greenfee spielen zu lassen, sofern deren Clubs dies vice versa gestatten.
Die PFS Bestball Matchplay League findet in ganz Österreich statt.

Siegerehrung  IMG_0820  D

 

Allianz Future Tour

Die Future Tour ist die offizielle Jugendtour des Österreichischen Golfverbandes, ÖGV.

Ziel der Serie ist es die Spitze im Österreichischen Jugendgolfsport mehrmals jährlich im direkten Vergleich antreten zu lassen um so aus den Mitgliedern der 5 Regionalkader, Spieler für die Nationalkader auswählen zu können. Auch die Sichtung von potentiellen Regionalkaderspielern wird durch diese Serie wesentlich einfacher.

Bei jedem der 5 Dreitageswettkämpfe in Österreich sind sämtliche Regionalkaderspieler und Nationalkaderspieler der Schüler- und Jugendkader am Start. Weiters startet ein Grossteil des Herren- bzw. Damennationalkaders.

Jugendliche in allen Clubs des Landes sowie noch nicht golfende Jugendliche sollen durch die FUTURE TOUR ermutigt werden den Sport, der sich auch hervorragend als Ausgleichs-und Familiensport eignet, aufzunehmen.

Allianz-Future-Tour-Murtal-003  Sieger-der-Allianz-Future-Tour-in-Stegersbach